© Stuckrad
© Stuckrad

Kirchengemeinde Hagen

Gottesdienst ZZ

Tue, 24 Mar 2020 10:11:23 +0000 von Ute von Stuckrad-Barre

© Blendermann
Die Kirchentüren müssen aufgrund der Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. Gottesdienst gefeiert werden kann jedoch auch zu Hause. Der Kirchenkreis Wesermünde greift eine Idee des Michaelisklosters Hildesheim auf und bietet die Aktion „Gottesdienst ZZ“ an.
"ZZ steht für zeitgleich und zu Hause. Wir bieten damit unseren Kirchengemeinden an, trotz des Versammlungsverbotes in unseren Gemeinden geistliche Gemeinschaft zu erleben", sagt Superintendent Albrecht Preisler. "Wir möchten damit auch den Menschen in unserem Kirchenkreis zeigen, dass wir für sie da sind, auch wenn wir uns persönlich nicht begegnen können."
Der Beginn des Gottesdienstes ZZ - sonn- und feiertags um 10 Uhr - wird in den Gemeinden durch Glockenläuten angezeigt. Im Anschluss kann in den Familien Gottesdienst gefeiert werden. Der Ablauf des jeweiligen Sonntags mit Gebeten, Segen und geistlichem Impuls kann auf der Startseite der Internetpräsenz des Kirchenkreises heruntergeladen werden. "Das ermöglicht uns, gemeinsam im Hören auf Gottes Wort Trost und Stärkung zu erfahren und unsere Sorgen und Anliegen im Gebet vor Gott zu tragen", so Preisler.
Klicken Sie auf mehr... und laden Sie die Vorlage direkt herunter